Flohr, Karl Josef

Nickname: Kalle

Mitglied seit: 2011

Bowlingspieler seit 1985

Rechtshänder

Lieblingsball: Track „Nuke“

Höchstes Spiel: 300

Höchste offizielle  3-er Serie:800/266,67

Höchste offizielle 6-er Serie: 1.549/258,17

Ranglistenschnitt 2005/2006: 205,71 auf 105 Spiele

Ranglistenschnitt 2006/2007: 208,08 auf 197 Spiele

Ranglistenschnitt 2007/2008: 193,72 auf 62 Spiele

Ranglistenschnitt 2008/2009: 208,21 auf 75 Spiele

Ranglistenschnitt 2009/2010: 208,13 auf 115 Spiele

Ranglistenschnitt 2010/2011: 198,35 auf 91 Spiele

Ranglistenschnitt 2011/2012: 199,05 auf 85 Spiele

Ranglistenschnitt 2012/2013: 200,06 auf 98 Spiele

Ranglistenschnitt 2013/2014: 207,50 auf 103 Spiele

Ranglistenschnitt 2014/2015: 200,27 auf 126 Spiele

Ranglistenschnitt 2015/2016: 202,11 auf 102 Spiele

Ranglistenschnitt 2016/2017: 198,13 auf 78 Spiele

Ranglistenschnitt 2017/2018: 193,20 auf 88 Spiele

Bisherige Vereine (aktiv):

  • 1. BC Kerpen
  • Post Sport Verein Köln
  • Neusser Bowling Union
  • Heidmühler FC
  • BC Lippe
  • Monasteria Münster

Hobbies (außer Bowling): American Sports (Passiv), Chillen, Musik hören, Hörbücher lesen!!!!

Persönliche Erfolge:

  • Vereinsmeister 1. BC Kerpen 1989
  • 1. Platz Nordwesttour Rheydt 1996
  • 3. Platz Ranglistenturnier Herren B 1997
  • Platz 1 Silverdollar Tournament Heidmühle 1998
  • Landesmeister Doppel Landesverband Niedersachsen 1999
  • Landesmeister Mixed Landesverband Niedersachsen 2000
  • WBU Pokalsieger mit Detmold 2003
  • NRW Meister mit BC Lippe 2005
  • Platz 1 NRW Cup in Rheydt 2007
  • 4. Platz Westdeutsche Meisterschaften im Einzel 2007 und damit verbunden Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft in München
  • Platz 6 Landesmeisterschaften Doppel 2009
  • Platz 6 Landesmeisterschaften Doppel 2010
  • 2. Platz Westdeutsche Vereinsmannschaftsmeisterschaft 2015
  • Deutscher Einzelmeister Betriebssport Herren G 2017