Ligasaison voll im Gange

Das erste Drittel der Ligasaison ist bereits schon wieder vorbei und die Teams der Tropics ordnen sich langsam in den Tabellen ihrer Ligen ein. Diese Saison bringt für die Teams eine gravierende Neuerung, weil in dieser Saison erstmals zusätzlich zu Spielpunkten für gewonnene Spiele auch Bonuspunkte für die erzielten Pins pro Spieltag vergeben werden. Somit kommt es in den Tabellen zu größeren Abständen zwischen den Teams und an den ersten Spieltagen führte dies zu sehr großen Verzerrungen in den Tabellen.

Weiter hatten wir an den ersten beiden Spieltagen mit extrem vielen Ausfällen zu kämpfen, so dass die Teams (außer NRW-Ligateams) selten oder noch nicht in Ihrer geplanten Aufstellung antreten konnten. Auch wurden nach dem 1. Start noch ein paar Anpassungen innerhalb der ursprünglichen Teamplanung vorgenommen.

Für die beiden Herrenteams in der NRW-Liga könnte die Saison und die Auswirkungen der Bonuspunkte auf die Tabellensituation nicht unterschiedlicher sein. Die Herren 2 gewinnen im direkten Vergleich mehr Spiele, die Herren 1 erzielen pro Spieltag die höheren Pinzahlen.
So stellt sich die Situation für beide Teams so dar, dass jede Mannschaft insgesamt 28 Punkte (Herren 1: 15 Spielpunkte und 13 Bonuspunkte, Herren 2: 21 SP und 7BP) hat. In der Tabelle belegen die Mannschaften Platz 5 und 6 in der NRW-Liga.

Als Aufsteiger in die Verbandsliga muss und ist der Klassenerhalt klar das oberste Ziel für das neuformierte Team der Herren 3. Mit Platz 4 (14 SP/11 BP) nach 3 Spieltagen ist sicher noch Luft nach oben für die Mannschaft.
Doch sollten wir von dem Team auch keine Wunder erwarten. Unter normalen Umständen sollte der Klassenerhalt erreicht werden und für das Team ist für ein Platz im Mittelfeld der Tabelle realistisch und wäre auch mehr als wünschenswert.

In den Landesligen 11 und 12 treten 3 Teams an. Hier ist es in dieser Saison besonders wichtig, am Saisonabschluß zumindest Platz 2 zu belegen, da im nächsten Jahr wieder die Bezirksliga eingeführt werden und alle Teams ab Platz 3 aus den Landesligen in den Bezirksligen eingruppiert werden.

Für viele sicher überraschend, erfreulich und nicht unbedingt zu erwarten, ist die Tabellenführung von Team 4 in der LL 11 nach 3 Spieltagen. Diese Leistung ist umso höher zu bewerten, da es sich bei dem Team um das einzige Mixedteam der Tropics handelt. Hier zeigt sich aber, dass mit einer guten Harmonie im Team viel zu erreichen ist. Mit 38 Punkten (24 SP/14 BP) führt das Team die Tabelle mit 5 Punkten an.

Ebenfalls in der LL 11 spielt die 5. Herrenmannschaft der Tropics. Dieses, in der letzten Saison mit fast ausschließlich Ligaanfängern, neuformierte Team kommt in dieser Spielzeit immer besser ins Rollen. Mit 16 Punkten (10 SP/6 BP) liegt das Team auf Platz 5 der Tabelle. Und die Tendenz zeigt deutlich nach oben, denn es werden immer mehr Spiele gewonnen oder nur ganz knapp verloren. Besonders zu erwähnen sind hier sicher die 2 Siege gegen den selbsternannten Ligafavoriten aus Troisdorf, die nach eigener Aussage einen Durchmarsch durch die Liga machen wollen um direkt an den Aufstiegsspielen zur Verbandsliga teilzunehmen.

Auf Platz 2 in der Tabelle finden sich die Herren 6 in der LL 12. Nachdem das Team den Saisonauftakt mit nur 4 Punkten (2 SP/2 BP) total „verschlafen oder vergeigt“  hatte, gab das Team an den nächsten beiden Starts richtig Gas und holte 29 von insgesamt 32 möglichen Punkten. Nun liegt die Mannschaft auf Platz 2 mit 33 Punkten (20 SP/13 BP) mit 9 Punkten Rückstand auf die Spitze.

In der Damenoberliga 3 treten beide Damenteams der Tropics an. Dass sich die Damen in der Oberliga schwer tun werden, war in dieser Form nicht zu erwarten.

Waren die Damen 1 nach der doch etwas verkorksten Saison 2016/2017 mit guten Vorsätzen in die neue Saison gestartet. Mit 25 Punkten (14 SP/11 BP) belegen die Damen 1 den 4 Platz.

Bisher nur einen Sieg an 3 Starttagen konnten bisher die Damen 2 verbuchen. Allerdings ist hier eine deutliche Steigerung innerhalb des Teams zu sehen, so dass hier mit Sicherheit bald mit mehr Punkten zu rechnen ist.

Im November stehen jetzt noch 2 Starts (außer NRW-Liga) auf dem Programm. Dann wird sich eindeutig zeigen, wohin der Weg gehen wird. Es ist zu hoffen, dass die Ziele, die sich die Teams gesetzt haben, erreicht werden.

Eine Übersicht über alle Ligatabellen findet Ihr hier

Ligatabellen