Senioren holen Medaillen bei Landesmeisterschaften

Insgesamt 5 Podestplätze konnten die Senioren der Tropics bei den diesjährigen Landesmeisterschaften belegen.

Bereits im Einzelwettbewerb der Senioren konnten die Tropics einen Podestplatz bejubeln. Bei den A-Senioren belegte Ralf Landau den 3. Platz und erhielt die Medaille überreicht.

Alles überragend ist die Goldmedaille, die unser Ekkehard „Eddy“ Oette im Trio der Senioren C erringen konnte. Zusammen mit dem Düsseldorfer 3 Gestirn Alfred „Freddy“ Odenthal, Erich „Tom“ Caspari und Jochen „Nippel“ Diekhoff wurde das Trio nach hartem Kampf noch Meister in Ihrer Altersklasse.

Bei den „Jungsenioren“, den Senioren der Altersklasse A, gab es mehr Medaillen zu feiern.
Das erstmals angetretene Damentrio Kerstin Deter, Veronika Klinkhammer und Claudia Ludwig belegten gleich auf Anhieb den 3. Platz und freuten sich über die Bronzemedaiile.
Die gleiche Medaillenfarbe holte das Herrentrio Hansjörg „Balu“ Babucke, Ralf Landau und Eero Mattila.
Nicht zu vergessen ist unser Vereinsmitglied Matthias „Mattes“ Weber, der zusammen mit den beiden Düsseldorfern Alfred Metz und Frank Schöneberg, sowie dem für den VfB Rheydt spielenden Bernd Wolf ebenfalls bei den A-Senioren die Silbermedaille gewann.

Zu den Deutschen Meisterschaften Ende Mai in Hamburg werden alle genannten Herrentrios die WBU vertreten.

Den Medaillengewinnern noch einmal herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg bei den Meisterschaften in Hamburg.