Tolle Ergebnisse der Tropics beim 4. Horst Comes Gedächtnis-Turnier

Tolle Ergebnisse erzielten die 3 Teilnehmer der Tropics beim 4. Horst Comes Gedächtnis-Turnier vom 27.08.-29.08.2010 in Duisburg.
Bereits am Samstag hatten Rainer Leicht und Ekkehard „Eddy“ Oette ihre Spiele absolviert. Dass die beiden Bowling spielen können, hatten die beiden Teilnehmer an den Deutschen Seniorenmeisterschaften 2010 ja bereits bewiesen. So war es nicht verwunderlich, dass die beiden in einem hochklassigen, International besetzten Seniorenturnier am Ende den 6. Platz im Doppel belegten.

Platz 6 im Doppel: Rainer und Eddy

Im Einzel lief es bei Eddy noch einmal richtig rund und er konnte am Ende das Preisgeld für den 6. Platz einstreichen.

Das gute Tropicsergebnis kompletierte am Sonntag dann Andrea Hasenbeck. Spontan mit Margit Rahts vom VfB Rheydt hatte sich Andrea für das Turnier gemeldet. Ohne große Erwartungen fuhren die beiden Damen nach Duisburg. Umso größer die Überraschung, als die beiden am Ende auf dem 11. Platz im Doppel belegten.

Platz 11 im Doppel: Margit und Andrea

Platz 11 im Doppel: Margit und Andrea

Bei der Siegerehrung wurde dann erwähnt, dass dies die bisher beste Platzierung eines Damendoppels in der Geschichte des Turniers war. Inklusive Handicap spielten die beiden einen Schnittt von 203,13 Pins.