…und es hat Bumm gemacht !!!

Es gibt eigentlich nichts schöneres für einen Sportwart, als jede Woche von einem perfekten Spiel zu berichten.
An diesem  Sonntag, den 14.03.2010, war es wieder passiert – dieses Jahr bereits zum 4.Mal.

Im Rahmen der 2. Vorrunde der Vereinsmeisterschafts in Bonn spielte Matthias „Mattes“ Weber 300. Es war bereits sein 2. perfektes Spiel in diesem Jahr. Schon nach den ersten 4 Spielen war deutlich, dass heute bei Mattes 300 in der Luft liegen. Die Bälle gingen alle perfekt in die rechte Gasse und nach einer Serie von 222-255-246-222 hatten die Pins den Wiederstand aufgegeben. Als Belohnung für 12 perfekte Gassen gab es auch 12 Strikes.
Es war das erste perfekte Spiel im Rahmen der Vereinsmeisterschaften.

Hierzu noch einmal herzlichen Glückwunsch.