Unterschiedliche Erfolge in der Liga

Das erste Drittel der Saison 2011/2012 ist vorbei und die Teams der Tropics schlagen sich mit ganz unterschiedlichem Erfolg in den Ligen.
Die Damen 1 der Tropics treten in der Oberliga an. Nachdem das Team im vergangenen Jahr als Aufsteiger erstmals Oberligaluft schnupperte, gilt es in diesem Jahr, den Platz zu festigen. Es ist ja bekann, dass das zweite Jahr immer schwerer ist, als das Erste.
Nach dem 3. Start belegen die Damen den 5. Platz, allerdings punktgleich mit den Teams auf Platz 3 und 4 in der Tabelle.
Das neu aufgestellte 2. Damenteam kämpft in der Verbandsliga um die Punkte. Mit 2 Punkten Rückstand auf Platz 2 belegen die Damen einen sehr guten 3. Platz.
Auf einem Abstiegsplatz befindet sich die 1. Herrenmannschaft nach 2 von 6 Starts in der NRW-Liga. War nach dem 1. Start mit 10 Punkten noch eine positive Tendenz zu sehen, so musste das Team in Dinslaken sich mit 2 von 18 Punkten begnügen.
Sehr gut in die neue Saison und in die neue Liga ist die 2. Herrenmannschaft gestartet. Als Aufsteiger in die Oberliga gestartet, belegt das Team nach dem ersten Drittel der Saison einen sehr guten 2. Platz und hat sich hier schon etwas Luft zu den Abstiegsplätzen verschafft, denn der Klassenerhalt ist erst einmal das vorrangige Ziel des Teams.

Ebenfalls auf dem 2. Platz befinden sich die Herren der 3. Mannschaft in der Verbandsliga. Das Team hat mit dem Ausfall von Dieter Pletsch momentan immer ein neues Gesicht und wird erst im Laufe der Saison ihre endgültige Gestalt annehmen. Mal sehen, was dann noch möglich ist.

Die Sorgenkinder der Tropics spielen in der Landesliga. Die 4. und 5. Herrenmannschaft befinden sich zur Zeit beide auf einem Abstiegsplatz, wobei die 4. Mannschaft mit bisher 8 Punkten aus 3 Spielen eine deutliche Steigerung zeigen muß, um die Klasse zu halten. Die 5. Mannschaft hat nur 2 Punkte Rückstand zum rettenden Ufer und sollte diese Punkte an den nächsten Starts aufholen.
Auf Platz 4 steht zur Zeit die 6. Mannschaft in der Bezirksliga. Mit 2 absoluten Liganeulingen hängen hier mit Sicherheit die Früchte etwas hoch. Die Spieler sollen hier Ligaerfahrung sammeln und dann in der 2. Hälfte der Saison angreifen.