Ligafinale steht vor der Tür

Die Liga biegt auf die Zielgerade ein. 8 von 9 Starts sind gespielt und es sind schon die ersten Entscheidungen gefallen.

Leider konnten die Damen 2 nicht den Klassenerhalt schaffen und werden sich aus der Oberliga verabschieden. Bereits ab dem 1. Spieltag schwebte das Abstiegsgespenst bei dem Team und es konnte leider nie verjagt werden.
So werden die Damen nächstes Jahr aus der Verbandsliga den sofortigen Wiederaufstieg anstreben.

An Spannung nicht zu überbieten ist die Situation in der Oberliga der Herren. Zwischen Platz 2 und Platz 5 liegen 5 Punkte. So ist außer der Meisterschaft für die Herren 2 fast noch alles drin. Wichtig wird sein, am letzten Start in Hürth gut und viel zu Punkten.

Für die Herren 3 ist der Zug in Richtung Meisterschaft wohl abgefahren. Lag das Team nach dem 7. Start noch auf dem 1. Platz der Landesliga, musste es am vorletzten Spieltag sich mit 2 Punkten begnügen.
Die 4. Herrenmannschaft liegt vor dem Finalstart mit 2 Punkten Vorsprung auf dem 3. Platz in der Landesliga. Hier wird am letzten Spieltag noch einmal eine konzentrierte Leistung erforderlich sein, um den Platz auf dem Treppchen zu sichern.

Die 5. Herrenmannschaft dreht ruhig ihre Runden in der Bezirksliga. Einige Spieler haben jetzt ihre erste Saison gespielt und die rauhe Ligaluft geschnuppert.

Am 22.05.2016 findet im Abschluss an den Ligastart unsere traditionelle Saisonabschlussfeier statt. Bitte nehmt Euch im Anschluss an den letzten Start Zeit, damit wir ein paar schöne Stunden gemeinsam genießen können.